Schuhe und Kleiderbürste

Morgens früh erst das Meeting, dann den ganzen Tag auf der Messe und abends noch ins Restaurant mit einem wichtigen Kunden? Da bleiben die neuen Schuhe erst einmal im Schrank. Bei solchen Marathons lieber auf bewährte Treter zurückgreifen, in denen Sie eine realistische Chance haben, den Tag einigermaßen zu überstehen.  Manchmal hift es in einen Kletterschuh einzusteigen, um das besondere Gefühl zu bekommen.

Kaufen Sie sich eine gute Kleiderbürste aus Naturborsten und benutzen Sie sie auch. Regelmäßiges Bürsten befreit die Kleidung von Schmutz und Staub sowie von unattraktiven Schuppen, Fusseln und Haaren. Passend zu den Wanderstiefel trägt man auch mal elegante Strickwaren um doch einen legeren Eindruck zu vermitteln.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: